Wie haben sie die Bettszenen in Dunkle Leidenschaft gedreht?

Die Serie Dunkle Leidenschaft feierte vor kurzem ihre zweite Staffel, und damit kamen viele Fragen darüber auf, wie die Sexszenen zwischen den Hauptdarstellern Maite Perroni und Alejandro Speitzer in dieser zweiten Staffel hinter den Kulissen abliefen.

Mehrere Leute haben kommentiert, dass Staffel 2 noch heißer ist als die erste und dass wir nicht nur Sexszenen zwischen Maite (Alma) und Alex (Dario) sehen werden, sondern auch Ariana Saavedra (Julieta Lazcano), Catherine Siachoque (Lys Antoine) und Jorge Poza (Leonardo Solares).

Wer ist Kitty Paez, die Figur, die von Bad Bunny in "Narcos Mexico" gespielt wird?

Die Schauspieler von Dunkle Leidenschaft haben eine Therapie gemacht

Die talentierte Maite sagte in einem Interview, dass die Darsteller die Figuren sehr gut behandelt haben, so dass sie während der Dreharbeiten viel mehr Privatsphäre hatten, und dass die Darsteller eine Psychotherapie gemacht haben, um das ideale Ergebnis zu erzielen.

Ein weiteres wichtiges Element bei der Entstehung der Szenen war die Kommunikation zwischen den Schauspielern. Sie achteten darauf, dass nichts anstößig war, es gab viel Respekt, um nicht ins Groteske abzugleiten, und sie hatten auch sehr genaue Codes in Bezug auf die Privatsphäre während der Dreharbeiten.

Triff Argyle in Stranger Things Staffel 4

Maite und Alex haben eine sehr solide Freundschaft, die durch die Leinwand vermittelt werden kann, mit einer tollen Chemie, die durchscheint. Schon in der ersten Staffel haben wir gemerkt, dass sie ein tolles Paar sind, und einige Fans würden sie gerne als Paar sehen.