Wer ist Kitty Paez, die Figur, die von Bad Bunny in “Narcos Mexico” gespielt wird?

Die dritte Staffel von “Narcos Mexico” kommt im November, und sie ist eine der am meisten erwarteten, dank des Auftritts von Bad Bunny als Kitty Paez.

Die Fans warten schon sehnsüchtig auf den Auftritt von Bad Bunny in der dritten Staffel von “Narcos Mexico”, der Arturo “Kitty” Paez spielen wird.

Netflix-Serie "Palpito", Finale erklärt

Bad Bunny als Arturo “Kitty” Paez

Die Geschichte spielt in den 1990er Jahren, als die Gruppe “Narcojuniors” entstand, in der “Kitty” Paez dafür zuständig war, Leute für das Tijuana-Kartell zu rekrutieren, da er dank seiner reichen wirtschaftlichen Position über zahlreiche Kontakte verfügte.

 

Visualizza questo post su Instagram

 

Un post condiviso da Narcos (@narcos)

In einer Vorschau, die vom offiziellen Account der Serie geteilt wurde, sehen wir, dass der Charakter von Bad Bunny sehr darauf bedacht sein wird, gut auszusehen und sich die Zeit nehmen wird, seine Kleidung auszuwählen.

 

Visualizza questo post su Instagram

 

Un post condiviso da Narcos (@narcos)

In einer anderen Veröffentlichung können wir sehen, wie die Sängerin “Kitty” Páez aussehen wird, da sie ihr Aussehen verändert hat und sich die Haare wachsen ließ.

VIDEO: Die Spanierin Alexia Putellas gewinnt den Ballon d'Or

Wann kommt die dritte Staffel von Narcos Mexico heraus?

Die dritte Staffel wird am 5. November auf Netflix veröffentlicht und kann über ein Abonnement abgerufen werden. Außerdem gibt es auf der Plattform bereits die beiden vorherigen Episoden, um die ganze Geschichte zu genießen.