Hellbound, die koreanische Serie von Netflix: Alles, was Sie wissen mĂŒssen

Wenn Sie ein Fan koreanischer Dramen sind oder von Squid game oder My name beeindruckt waren, sagen wir Ihnen, was Sie wissen mĂŒssen, um die Veröffentlichung dieser Serie nicht zu verpassen, die verspricht, den Namen SĂŒdkoreas noch einmal zu erhöhen.

Worum geht es in Hellbound?

In einer dystopischen Gesellschaft erhalten die Menschen die AnkĂŒndigung ihres Todes. Wenn dieser eintrifft, werden ihre Körper verbrannt und ihre Seelen von monströsen Wesen, die als Engel bekannt sind, in die Hölle verschleppt.

Stranger Things 4: Was geschah am Ende von Episode 7?

In der Stadt bricht aufgrund der Anwesenheit dieser Wesen das Chaos aus. So entsteht die Saejinrihwe, eine Religion, die Engel als göttliche Offenbarung betrachtet. Jung Jin Soo (Yoo Ah In), der AnfĂŒhrer und GrĂŒnder der Sekte, wird mit seiner seltsamen Ausstrahlung AnhĂ€nger gewinnen.

Die Bevölkerung spaltet sich in diejenigen, die die Wesen als himmlische Abgesandte betrachten, und diejenigen, die sie fĂŒrchten. Gleichzeitig wird die Macht der neuen Religion wachsen.

Bae Young Jae, der Leiter einer Radiosendung, wird versuchen, die HintergrĂŒnde von Saejinrihwe aufzudecken. Auf der anderen Seite wird Detective Jin Kyung Hoon versuchen, das Geheimnis der “Todesengel” zu lösen.

Wer ist Kitty Paez, die Figur, die von Bad Bunny in "Narcos Mexico" gespielt wird?

Yeon hat zusammen mit Choi Gyu Suk auch das Drehbuch fĂŒr die Serie geschrieben. Die beiden Schöpfer haben auch den beliebten Webtoon geschrieben und illustriert, auf dem die neue Netflix-Produktion basiert.

Die Streaming-Plattform prĂ€sentiert sie als ihre erste koreanische Originalserie seit My Name. Letztere löste den Hit Squid Game ab, der mit einer zweiten Staffel zurĂŒckkehren wird.

Der berĂŒhmte Musiker Oliver Taylor Hawkins starb an einer Überdosis Heroin und anderen Drogen

Wie lange dauert Hellbound?

Die ersten 5 Episoden von Hellbound dauern jeweils zwischen 40 und 55 Minuten. Nur die letzte Folge (6) ist 1 Stunde lang.

Wird Hellbound The Squid Game ĂŒbertreffen?

The Squid Game markierte ein Vorher und Nachher bei K-Dramen und Netflix-Produktionen, daher ist man gespannt, wie sich Hellbound schlagen wird.

Dieser Zweifel wird in den kommenden Wochen ausgerĂ€umt werden. In der Zwischenzeit wetten die Fans darauf, dass die Serie genauso erfolgreich sein wird wie Squid Game, die Streaming-Serie mit der grĂ¶ĂŸten Premiere.

Finale erklÀrt Willkommen in Eden

Der Regisseur von Hellbound

Der 1978 geborene Yeon Sang Ho ist ein sĂŒdkoreanischer Regisseur, Schauspieler, Drehbuchautor und Produzent, der auf wichtigen Festivals und mit Preisen ausgezeichnet wurde.

Er hat sich auf die Regie von Animationsfilmen spezialisiert. Train to Busan, der zweite Film der sogenannten Zombie Station Trilogy, war sein erster Spielfilm mit echten Schauspielern.